Rundgang durch das Dokumentationszentrum und Museum über die Migration in Deutschland e.V. (DOMiD) mit dem Düsseldorfer Generalkonsul der USA, Derek Kelly 18.09.2015

Logo CDU LaNeIn

 

 

 

 

 

Am 18.09.2015 besuchte die Union der Vielfalt – Netzwerk Integration der CDU Nordrhein-Westfalen gemeinsam mit dem Düsseldorfer Generalkonsul der USA, Derek Kelly, das Dokumentationszentrum und Museum über die Migration in Deutschland e.V. (DOMID) in Köln. Herzlich empfangen wurden wir von Herrn Arnd Kolb, Geschäftsführer des DOMID, der uns bei einem Vortrag die Geschichte sowie die aktuellen und zukünftigen Projektedes Vereins näher bringen konnte. Anschließend konnten wir gemeinsam bei einem einstündigen Rundgang die Sammlung und Aktivitäten von DOMID bewundern. Anhand der interessanten und informativen Führung konnte auch die Wichtigkeit des Aufbaus eines zentralen Museums für Migration bestätigt werden.

Das Dokumentationszentrum und Museum über die Migration in Deutschland e.V. (DOMID), ein bundesweit einzigartiger Akteur, sammelt, bewahrt und stellt seit 1990 Zeugnisse zur Geschichte der Einwanderung in Deutschland aus. Damit schließt DOMID eine wichtige Lücke in unserem Land und zeigt eins deutlich auf: Einwanderer sind Teil deutscher Geschichte und haben Deutschland zu dem gemacht, was es heute ist: Ein wirtschaftlich starkes Land, mit einer vielfältigen Gesellschaft und starker Demokratie.

11149508 417000921824810 6156037078636397384 n

11998938 417000995158136 276334180442462510 n

12004838 417000515158184 13855848444055491 n

12036520 417000721824830 9014569110462485582 n

12036954 417000888491480 733757009112391706 n

12037947 417000531824849 7790456678865308803 n

12038232 417000708491498 5856801929131454051 n

12038413 417000595158176 168548425808243108 n

12039211 417001035158132 1333647314557202650 n


Facebook

facebook-2

Keine Veranstaltung im Kalender vorhanden
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31